Camping Urlaub in Dänemark

Camping in Dänemark macht Platz für neue Impulse. Ein paar Tage am Wasser, dann ein paar Tage auf dem Land, vielleicht noch weiter zu einem Platz in der Nähe einer interessanten Stadt. Camping heißt Ferien in der Natur, wo wir die Tage an der frischen Luft zubringen, von der wir alle in unserem stressigen Alltag viel zu wenig erhalten, und wo man natürlich gleich ins Gespräch kommt mit dänischen Campern. Camping heißt Aktivitäten für Kinder: Alle Plätze mit mehr als 3 Sternen garantieren ein umfassendes Freizeitprogramm – und dazu gibt es immer jede Menge Spielkameraden.

Campingvergnügen in Dänemark

Ferien auf Dänemarks über 500 klassifizierten Campingplätzen sind Ferien, in denen sich Qualität, Erlebnisse, Aktivität und Ruhe zu einer höheren Einheit verbinden. Egal, ob Sie im Zelt, in der Hütte, im Wohnmobil oder im Wohnwagen campieren, die dänischen Campingplätze erreichen Europas beste Standards. Die Plätze sind gemütlich und übersichtlich. Sie liegen in schöner Natur, sind hübsch und sauber, besitzen gute sanitäre Einrichtungen und bieten einen Überfluss an Platz. 

Wo Sie in Deutschland ein Wohnmobil mieten können, erfahren Sie hier.