Regionen in Dänemark

Regionen in Dänemark
Dänemark

Detailinfos zu Ihrem Zielgebiet in Dänemark

Vielfalt und kurze Wege sind charakteristisch für den kleinen Nachbarn im Norden. Auch wenn Dänemark zu den kleineren Ländern Europas zählt, erwarten den Besucher jede Menge abwechslungsreiche Erlebnisse. Viele Ausflugsziele buhlen um die Gunst des Reisenden. Flora und Fauna lädt zum Verweilen ein.

Hier finden Sie einige Informationen zu verschiedenen Regionen und Zielgebieten in Dänemark. Klicken Sie einfach links auf das Zielgebiet Ihrer Wahl.

Dänemark

Dänemark liegt im Norden Europas. Es ist das kleinste skandinavische Land und hat etwa 5,5 Mio. Einwohner. Knapp ein Fünftel aller Dänen, über 1 Mio. Menschen, lebt in der Hauptstadt Kopenhagen. Dänemark besteht aus dem Festland Jütland, das direkt an Schleswig-Holstein grenzt, sowie 474 Inseln. Mit Grönland gehört außerdem die größte Insel der Welt zum dänischen Staatsgebiet. Wer Urlaub in Dänemark macht, erhält sowohl auf dem dänischen Festland als auch auf den vielen großen und kleinen dänischen Inseln eine Garantie auf saubere Küsten, Strände, Buchten, Fjorde und Wälder. Etwa ein Drittel des Landes steht unter Naturschutz. Die Dünen, Seen, Klippen und die weiten Landschaften hat man vor allem in der Nebensaison oft ganz für sich allein.

 

Viele der Inseln sind über Brücken vom Festland aus erreichbar, aber auch durch regelmäßigen Fährverkehr miteinander verbunden. Fährverkehr von Dänemark gibt es außerdem nach Deutschland, England, Island, Norwegen, Schweden, Polen und zu den Faröern.