Seeland

Die dänische Insel Seeland ist das Handelszentrum Dänemarks und beheimatet mit Kopenhagen die Hauptstadt Dänemarks. Etwa 40 % aller Dänen leben auf Seeland. Die schönen Seen, Wälder und Strände der Insel sind hervorragend für Wander- oder Badeurlaub geeignet.

Nord-Seeland

Seelands schönste Strände liegen an der Nordküste. Touristisch interessant sind die Schlösser und Burgen auf der Insel. Im Nordosten liegt die Festung Kronborg in Helsingør, wo Shakespeare die Geschichte von Hamlet spielen ließ.

Westseeland

Westseelands Küste gehört zu den saubersten Europas. Die Natur der Region ist besonders reizvoll und abwechslungsreich – einfach perfekt für alle, die frische Luft, Sonne, Wolken und sattes Grün lieben. Das Meer, die Fjorde und die unzähligen Seen und Wasserläufe sind wie geschaffen für Segler und Sportangler. Die vielen gemütlichen, typisch dänischen Provinzstädtchen und Hafenviertel laden zum Shopping und zu kulturellen Genüssen ein.