Ferienhäuser Henne in Dänemark
Region: Westjütland
Ort:  Henne
Anzahl der Schlafzimmer
Reisedauer
Reisedauer
Objekttyp
Personen
Kinder und Jugendliche gelten als volle Personen.

mehr Optionen
 

Ferienhäuser Henne

Ferienhäuser Henne
Ferienhaus Henne

Henne Strand - Ferienhäuser mitten in Dünen und Wald
Henne Strand bezeichnet sich selbst als Urlaubshauptstadt im Südwesten Jütlands, nur knapp 1,5 Stunden von der deutschen Grenze entfernt. Henne Strand heißt Urlaub mit der Garantie für Erholung, Sport und Spaß in einmalig schöner Natur und tollen Ferienhäusern, wie es sie nur in Dänemark gibt - und das alles ohne Kurtaxe.

Der Top-Strand von Henne Strand

Henne Strand, das ist nicht nur irgendein Strand, er zählt zu den schönsten Europas umgeben von gesunder Nordseeluft, bestens gepflegt, mit notwendiger Infrastruktur versehen - und natürlich mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet.
Erleben Sie in Henne Strand wunderbare Sonnenuntergänge, die Faszination von Ebbe und Flut auch im Winter, um sich nach einem windumwehten Spaziergang am Strand am Kamin Ihres Ferienhauses zu wärmen.

Erlebnisreicher Kinderurlaub

Es ist herrlich, im Sommer mit Kindern durch die Dünen zu streifen, Kleintiere in der Heide zu beobachten, in Wäldern zu wandern oder am Strand nach Bernstein zu suchen - das und noch viel mehr bietet Henne Strand seinen kleinen Gästen.

Urlaub mit dem Hund

Was Sie auch unternehmen, vergessen Sie niemals ihren Fotoapparat oder Ihre Videokamera, denn Motive gibt es in Hülle und Fülle. Und möchten Sie Ihren Hund fotografieren, dann gehen Sie in den Hundewald „Ål Klitplantage“ an der Straße nach Oksbøl, hier dürfen sich Hunde ohne Leine austoben.

Einkaufsbummel in der Umgebung

Henne Strand ist ein kleines Dorf, wo man sich zwar mit dem Dingen des täglichen Bedarfs versorgen, nicht aber Shoppen kann. Dafür fahren Urlauber nach Henne oder noch besser nach Varde mit einem Überfluss an Einkaufsmöglichkeiten. Was es aber in Henne Strand doch gibt, ist eine kleine Ladenmeile an der Straße zum Strand mit kleinen Boutiquen, einer Schau-Glasbläserei, einem geschickten Bernsteinschleifer und einiges andere mehr.

… und rein ins Vergnügen

Selbst in Henne Strand kann es manchmal schlechtes Wetter geben, dann heißt es hinein ins Vergnügen im Erlebnisbad „Henne Strand-Tropenland“, eine Badelandschaft für die großen und kleinen Urlauber. Während sich die Kinder auf der Wasserrutsche vergnügen, stehen für Erwachsene eine Sauna und andere Gesundheitseinrichtungen zur Verfügung. Meistens gegen Abend zieht es Jung und Alt zur nicht einfach zu bespielenden Minigolfbahn oder auf einen der Spielplätze.

… und Sportangebote natürlich auch

Auch die sportlichen Gäste kommen in Henne Strand voll auf ihre Kosten: Keine drei Kilometer entfernt liegt ein schöner 18-Loch-Golfplatz - im Dorf ist Tennisspielen, Beachvolleyball am Strand und sogar Drachenfliegen möglich. Angler dagegen zieht es eher ans Meer oder zu Seen und Bächen, von denen es viele in der Nähe gibt. Wer dann immer noch nicht ausgepowert ist, kann die Nacht in der Disco von Henne Strand durchtanzen.

Auf dem Rücken der Pferde - am schönsten im Herbst

Selbst an Pferdefreunde wurde gedacht. Empfehlenswert sind geführte Ausritte, die in die wunderschönen Wälder und Heidelandschaften führen oder zur höchsten Düne mit etwa 65 Metern Höhe, mit garantiert schönen Ausblicken. Die schönste Jahreszeit für einen Ausritt in die Heide ist jedoch der Herbst, wenn sich die Landschaft in ein rotes Blütenmeer verwandelt. Dann sollte man zumindest auch einmal absteigen, um sich auf Beerensuche zu machen.

Die Ferienhäuser von Henne Strand liegen allesamt in wunderschönen Gebieten, die beliebtesten in den Dünen oder am Waldrand, mit typisch dänischem Ambiente und unterschiedlichem Komfort, aber immer auf hohem Niveau.


Ferienhäuser Dänemark auf einer größeren Karte anzeigen