Die Öresund -Brücke zwischen Dänemark und Schweden

Maut Brücke
Maut

Die Verbindung, insgesamt 16 km lang, ist eine kombinierte Senktunnel-, künstliche Insel (Peberholm) und Hochbrücken-Verbindung, bei der Zug- und Motorverkehr getrennt verlaufen.
Mit dem Zug dauert die Fahrt über die Öresund-Brücke ab Kopenhagens Hauptbahnhof bis Malmö Zentralstation nur 30 Minuten!

 

Wenn man am Kopenhagener Flughafen einsteigt, dauert die Zugfahrt nur ca. 20 Minuten.
Der Zug fährt alle 20 Minuten über die Öresund-Brücke.
Eine Einzelfahrkarte kostet DKK 60.
Die Zahlanlage für den Motorverkehr befindet sich auf der schwedischen Seite, und die folgenden Tarife gelten (alle Tarife verstehen sich als Einzelfahrt einschl. MwSt.):

 

Preise ohne Gewähr:
PKW unter 6 Meter: DKK 220
PKW mit Wohnwagen: DKK 460
Wohnmobil: DKK 575
Motorrad: DKK 125
Reisebus unter 9 Meter: DKK 550
Reisebus über 9 Meter: DKK 1118 einschl. Fahrgäste (auch leer)
4-Fahrtenkarte: DKK 760

 

Mit dem so genannten BrückenBizz wird Rabatt auf PKWs und kleine Lieferwagen geleistet. Zahlungen können sowohl mit Bargeld (Bedienungsschalter) als auch mit Kredit/Zahlungskarten geschehen (automatische Bedienung).