Kartenmaterial

Die Fahrrad-Routen in den dänischen Regionen

Es gibt verschiedene Karten, in denen sowohl nationale wie auch regionale Fahrradwege verzeichnet sind. Die meisten bieten Ihnen außerdem Hinweise auf Ausflugsziele, Landschaft, Unterkünfte, Fahrradwerkstätten und Touristenbüros.

Wenn Sie ein Ferienhaus gemietet haben, erhalten Sie im Servicebüro Informationen, wo ein Fahrrad-Verleih in der Nähe ist.

Einige Ferienhäuser haben bereits Fahrräder im Mietpreis eingeschlossen.
Wenn dies der Fall ist, finden Sie diese Information in der Hausbeschreibung. Wenn Sie Ihr Fahrrad mitbringen,  denken Sie bitte gerade bei Reisen mit Kindern auch daran, dass Sie nicht nur das Fahrrad mitnehmen, sondern auch die Schutzausrüstung wie z.B. einen Helm. In Dänemark sind Kinder ohne Helm auf dem Fahrrad eine Ausnahme.

Mehrere Karten für eine Nationalroute
Da die Nationalrouten durch mehrere Kreise führen, müssen Sie mehrere Karten benutzen.

Eine Karte für eine Regionalroute
Die Regionalrouten verlaufen innerhalb der Amtsgrenzen. Deshalb brauchen Sie dafür jeweils nur eine Karte zu benutzen.

Wo kann ich die Karten bekommen?
Vor Ort erhalten Sie die Karten im jeweiligen Touristenbüro. Wollen Sie sich vor Ihrem Urlaub informieren, können Sie die Karten, die unter anderem vom Dansk Cyklistforbund (Dänischer Fahrradclub) herausgegeben werden, auch beim Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) erwerben.